• DE

September - Lemmer am Ijsselmeer

Die Wettervorhersage für das erste Septemberwochenende war vervorragend. Nicht nur dieses animierte uns dazu mal wieder zu touren. In der niederländischen Stadt Lemmer wollten wir die Sonne und das Leben genießen. Das beschauliche Städtchen am IJsselmeer mit seinen schiffbaren, mitten durch den Ort führenden Kanälen hatte mich schon bei einem Besuch während meiner Segelscheinprüfung begeistert.

Duch einen Hinweis in der Zeitschrift Promobil auf einen Stellplatz im "Yachthafen Lemmer binnen" war somit ein Ziel schnell festgelegt. Am frühen Freitagnachmittag machten wir uns auf den Weg. Vorbei an Arnheim und Apeldoorn war Lemmer schnell erreicht (Google Maps). Den Stellplatz "Jachthafven Lemmer binnen" fanden wir problemlos. Da Tage wie diese viel zu schnell vergehen genossen wir ausgiebig die Sonne, den Ort und natürlich die niederländischen "Spezialitäten", z.B. Kibbeling.